Home » Archive by category "1. Damen"

Blau-Weiß Männer mit dem Griff zum Strohhalm in eigener Halle

Landesklasse Herren; VF BW Hoyerswerda (9.) – BW Freital (7.) – MSV Bautzen (8.), Am Samstag müssen gegen die unmittelbaren Tabellennachbarn unbedingt 6 Punkte eingefahren werden. Damit könnten zwar die Abstiegsplätze noch nicht verlassen werden, aber die Blau-Weißen wären auf einen Zähler wieder am rettenden Ufer dran. Die letzten Spiele gingen als Auswärtspartien gegen beide […]

Kampfgeist und Moral allein reichen nicht aus —> Blau-Weiß Damen nach zwei Heimniederlagen auf Abstiegsplatz abgerutscht

Wenn man den 1. Damen der VF BW Hoyerswerda etwas bescheinigen muss, so ist es ihr unbändiger Kampfgeist, alles aus sich herausgeholt und eine große Moral bewiesen zu haben. Aber am Schluss stehen zwei bittere 1:3 – Heimniederlagen und Trainerin Liane Remus – Eickfeldt (vertrat den erkrankten Harald Fey) musste konstatieren: „Es reicht eben nicht […]

Ein blaues Auge für den Spitzenreiter

Die Zweite der VF BW Hoyerswerda verliert 1 Zähler gegen Niederoderwitz, Räckelwitz patzt ebenfalls, nur Kaupa bleibt dran; Blau-Weiß Damen in Görlitz chancenlos Sie wollten 6 klare und vor allem einfache Punkte gegen vermeintlich schwache Gegnerschaft. Aber da hatten die Männer der Reserve der VB BW Hoyerswerda die Rechnung ohne den TSV Niederoberwitz (Platz 7 […]

Weihnachtsturnier der großen Blau-Weißen

Bis gegen 0.30 Uhr wurde gespielt, gegessen, getrunken und viele gute Gespräche geführt. Ein besonderes Augenmerk legten dabei unsere Senioren auf der Zuschauerbank auf die Neu-Trainerin der Ersten, Cordula Göbel … Als kleines Weihnachtsgeschenk konnten die neuen Trikotsätze der 1./2./4./5. Herren komplettiert werden. Vorstand PS: Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer !

Volleyball- Bezirkspokal bleibt in Hoyerswerda

Im Finale des Bezirkspokals im Volleyball der Herren hat der Gastgeber, VF BW Hoyerswerda II, die Oberhand behalten und den Pokal verteidigt Landesklassedamen erkämpften Auswärtspunkt in Bautzen; Im ersten Spiel war der Tabellenzweite der Bezirksliga, der SV Victoria Räckelwitz, der Gegner. Da beim Pokal nur zwei, statt drei Gewinnsätze gespielt werden, waren von Anfang an […]