Home » Archive by category "Spielberichte"

Fünf Punkte eingefahren – Revanche gelungen

Das Damenteam der VF BW Hoyerswerda hat am 1. Spieltag der neuen Saison nach zwei langen und zum Teil nervenaufreibenden Spielen ihre ersten Meisterschaftspunkte eingesammelt. Gegen CVJM Görlitz ( in der Vorwoche noch 2:0-Sieger im Pokal ) gab es nach fast 2 Stunden einen viel umjubelten 3:2 ( 17, -11, -19, 16, 2 )-Sieg und […]

Heimvorteil nicht genutzt

Die U14-Mädels der Volleyballfreunde Blau Weiß Hoyerswerda gingen am vergangenen Sonntag, bei den Kreismeisterschaften in eigener Halle, mit der Bronzemedaille nach Hause. Platz 1 sicherte sich die erste Mannschaft des MSV Bautzen und die Silbermedaille die zweite Vertretung der Bautz’ner. In beiden Spielen der Blau Weißen gewann der Gegner jedoch erst im Tiebreak. Im ersten […]

2. Herren im Bezirks-Pokalfinale

Am letzten Sonnabend musste die Reserve der Volleyballfreunde Blau-Weiß nach Zittau reisen. Zur Vorrunde im Bezirkspokal hießen die Gegner VV Zittau lll als Gastgeber und Kreispokalsieger sowie SV 1861 Oberoderwitz. Nach einigen Absagen in der vergangenen Woche wurde dennoch ein schlagkräftiger Kader zusammengestellt. Für die Überraschung des Tages sorgte der Kreisligist aus Zittau, der im […]

PiratenCup N° 7 — Steuerrad ging an den „kleinen Bär“

Am Samstag und Sonntag waren 16 Teams beim 7. Piratencup auf der Beachvolleyballanlage der LebensRäume-Wohnungsgenossenschaft im Stadtzentrum von Hoyerswerda in der Straße des Friedens beim Baggern und Pritschen anzutreffen. Die Mannschaften kämpften in 4-er Mixed-Teams (je 2 Frauen und Männer). Gespielt wurde auf drei Feldern im Modus „Jeder gegen Jeden“. Der Wettergott hat in diesem […]

Blau – Weiße Volleyballer wieder auf Mammuttour zum Männertag

Wenn sich andere Herrentagsgesellschaften auf einen gemütlichen Tag mit Würtschen und Gerstensaft, manchmal auch mit Familien, einrichten, gehen die VF BW Hoyerswerda wieder auf große Tour. Cheforganisator Bernd Nasdala, der zum 29. Mal das Sagen bei dieser „gemütlichen“ Runde hat, ist schon in der Vorwoche die Tour mit dem Auto abgefahren, damit es keine unangenehmen […]