Home » 2. Herren » Erste Pokalrunde mit enttäuschenden Ergebnissen

Im Bezirkspokal sind alle Hoyerswerdaer Mannschaften ausgeschieden ! An erster Stelle steht wohl der mehrfache Bezirskpokalsieger, VF BW Hoyerswerda II bei den Männern, der 1:2 in Großdubrau unterlag. Auch der SC Hoyerswerda, als Kreispokalsieger, siegte zwar knapp gegen den OSC Löbau (2:1), musste sich aber Kunnersdorf mit 0:2 geschlagen geben und schied aus. Auch die Mädels der VF BW mussten gegen den Angstgegner Boxberg erneut Lehrgeld zahlen (0:2) und waren dabei in allen Belangen unterlegen, auch weil Krankheit und Verletzungen einiger Stammkräfte das Team nicht in Bestbesetzung auflaufen konnte. Allerdings waren auch viele eigene Fehler zu beobachten.

Morgen ausführlicher !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.